InfiniBand

InfiniBand ist eine Spezifikation zur Beschreibung einer seriellen Übertragungstechnologie von Mellanox für Datennetzwerke in HPC-Clustern. CPU 24/7 nutzt für die Berechnung Ihrer numerischen Simulationen besonders performante InfiniBand-Verbindungen. Zu den aktuellen Übertragungsprotokollen zählen der QDR- und der FDR-Standard. Mit diesen Standards sind Übertragungsraten von 40 Gbit/s bzw. 56 Gbit/s möglich. In der Zwischenzeit gibt es bereits EDR (Enhanced Data Rate) mit 100 Gbit/s und in 2017 sollen es laut Experten 200 Gbit/s sein.

Vergleicht man 1 Gbit/s Ethernet mit EDR InfiniBand, dann bedeutet das einhundert Mal mehr Bandbreite. Selbst mit einer schnelleren 10 Gbit/s Ethernet-Lösung, ist die Bandbreite immerhin 10-mal höher. Was die Latenz betrifft, so ermöglicht es InfiniBand, den Anwendungen innerhalb von weniger als einer Mikrosekunde zu kommunizieren, im Gegensatz zum Ethernet, bei dem es dutzende, wenn nicht hunderte von Mikrosekunden sind. Wenn man von einer Ethernet-Lösung mit 10 Gbit/s ausgeht, bietet InfiniBand einen mindestens zehnfachen Vorteil in Sachen Bandbreite und Latenzzeit.

Intel® Cluster Ready

Dabei handelt es sich um ein Zertifizierungsprogramm, das verwendet wird, um Cluster-Systeme und Anwendungen besser aufeinander abzustimmen. Das Intel® Cluster Ready Zertifikat garantiert Ihnen, dass all unsere Cluster-Komponenten einwandfrei und hochperformant zusammenarbeiten. Unsere HPC-Cluster sind Intel® Cluster Ready zertifiziert.